Empfehlungen Kinderbücher

Andreas H. Schmachtl: Snöfrid aus dem Wiesental 03

Snöfride haben es gern ruhig. Eigentlich. Doch als die Nordlandbauern Snöfrid aus dem Wiesental vertreiben, muss er zu einer gefährlichen Reise in die lautlosen Wälder aufbrechen, um Asgrimur zu warnen. Nicht lange, und Snöfrid findet sich am Fuße eines sagenhaft mächtigen Baums wieder, zwischen dessen Ästen sich Trolle, Einhörner und andere fantastische Wesen tummeln. „Hm“,… Weiterlesen »

Eulalia Canal: Drei sind keiner zu viel

Wollen wir sie reinlassen? Bär und Mumeltier sind allerbeste Freunde, bis Bär Ente einlädt. Die doofe Ente? Das passt Murmeltier überhaupt nicht und es hängt ein Schild an die Tür: »Wir sind gar nicht zu Hause, wir sind nämlich Geister«. Doch dann steht tatsächlich ein kleines weißes Gespenst vor der Tür! Aber Lügen haben kurze… Weiterlesen »

Daniela Kulot: Wieviel Uhr ist es nur?

»Der Hahn kräht schon um sieben Uhr, was will er denn, was hat er nur? »Aufstehen, waschen, anziehen und kämmen – so beginnt der Tag! Beeil dich, das Pferdchen wartet schon, um dich in die Kita zu bringen. Dieses Buch lädt dazu ein, spielerisch die Uhrzeiten zu lernen und sich mit dem Tagesablauf vertraut zu… Weiterlesen »