Empfehlungen Kinderbücher

Anne Scheller: Fjelle und Emil 1 - Monstermäßig beste Freunde

Fjelle und Emil sind beste Freunde. Sie wohnen im verschlafenen Örtchen Flusenbek und besuchen dort die Grundschule. Eigentlich alles stinknormal, bis auf eine Kleinigkeit: Fjelle ist ein großes, bärenstarkes Monster mit einer Vorliebe für Petersilie. Und er hat noch eine Eigenart, denn er spiegelt die Gefühle von Menschen in seiner Nähe. Wenn jemand ängstlich ist,… Weiterlesen »

Lucy Astner: Schwesterherzen 1: Eine für alle, alle für DICH!

Eine Mädchenbande, wilder als „die wilden Hühner“! Bonnie hat sich schon immer eine Schwester gewünscht. Eine Verbündete, die mit ihr durch dick und dünn geht, und sie vor allem gegen nervige Brüder, voll fiese Lehrer und verständnislose Eltern verteidigt! Smilla, Nuca, Monti und Jo geht es ganz genauso. Die fünf Mädchen sind zwar nicht gerade… Weiterlesen »

Ross Welford: Der 1000-jährige Junge

Der Wunsch nach ewigem Leben ist so alt wie die Menschheit – aber nach tausend Jahren muss es auch mal genug sein, findet Alfie Monk. Die Wikinger in England? Alfie erinnert sich, als wäre es gestern gewesen. In den letzten tausend Jahren hat er als ewig Elfjähriger so einiges erlebt. Doch als seine Mutter, eine… Weiterlesen »