Empfehlungen

Frank Richter: Elbsandsteingebirge

30 Kilometer südöstlich von Dresden gelegen, zählt das Elbsandsteingebirge zu den außergewöhnlichsten Felslandschaften Europas. Eingegliedert in zwei Nationalparks in Sachsen und Böhmen, entwickelte es sich zu einem überaus beliebten Fremdenverkehrsgebiet. Schon Caspar David Friedrich wusste den ungewöhnlichen Formenreichtum der Schluchten, Ebenen und Tafelberge in Bildern festzuhalten. Nach wie vor ist das Elbsandsteingebirge nicht nur ein… Weiterlesen »

Michio Kaku: Abschied von der Erde

Unser Dasein auf diesem Planeten wird nicht ewig währen. Ein paar Tausend Jahre noch, wenn’s gut läuft, einige Zehntausend – und das pandemische Virus, die nächste Eiszeit, der Supervulkan im Yellowstone Park oder ein großer Komet löscht fast alles Leben auf der Erde aus. Es wird Zeit, sagt Michio Kaku, die nächste Zivilisationsstufe zu erklimmen… Weiterlesen »

Ulrich Walter: Im Schwarzen Loch ist der Teufel los

Alles über das All – wissenschaftlich fundiert und allgemein verständlich Wie warm ist es im Weltraum? Sind Schwarze Löcher wirklich schwarz? Und warum altern Raumfahrer langsamer? Ulrich Walter ist einer von elf Deutschen, die im All gewesen sind. Auf seiner Mission mit der Raumfähre Columbia hat er viel erlebt und erklärt verständlich wie unterhaltsam alles… Weiterlesen »

Adam Zamoyski: Napoleon

«Was für ein Roman war mein Leben», hat Napoleon einmal gesagt. Der Sohn aus einer armen Familie wird mit 26 Jahren General, kaum zehn Jahre später ist er Herr über Europa. Monarchen zittern vor ihm, die Völker bejubeln ihn als Herold einer Zeitenwende. Doch der korsische Komet verglüht so rasch, wie er aufgestiegen ist. Nach… Weiterlesen »